spacer spacer

FF Hohenhameln
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln

spacer
FF Gemeinde Hohenhameln
Hauptmen√ľ
Home
Meldungen
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Gemeinde
Ortsfeuerwehren
Bierbergen
Clauen
Equord
Harber
Hohenhameln
Mehrum
Ohlum
Soßmar
Stedum-Bekum
Jugendfeuerwehren
JFW Mehrum
JFW Soßmar
KFW Mehrum
KFW Clauen
Brandschutzerziehung
Informationen
Suche
Galerie
Download
Links
Kontakt
Impressum
Hinweise
Feuerwehr bewegt
LFS E-Learning
112-Spiel
 
Home arrow Meldungen arrow Aktuell arrow Brand in Bierbergen

Brand in Bierbergen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Haupt Sebastian   
Dienstag, 14. Februar 2017



Pressemitteilung

  • Gro√üeinsatz der Hohenhamelner Feuerwehren in Bierbergen

    • Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden





Hohenhameln, 14. Februar 2017, Sirenenalarm um 14:50 Uhr in vier Orten der Gemeinde Hohenhameln. Die Ortswehren aus Bierbergen, Hohenhameln, Mehrum und So√ümar mussten zu einem Brandeinsatz ausr√ľcken.

2017_02_14_brand_bierbergen_zimmer2a

Text und Fotos von W.Zimmer

Aus ungekl√§rter Ursache war ein Nebengeb√§ude, ein Unterstand f√ľr landwirtschaftliche Ger√§te, am Nachmittag in Bierbergen in Brand geraten. Die Einsatzkr√§fte der Hohenhamelner Ortswehr waren mit ihrem Tankl√∂schfahrzeug zuerst am Einsatzort. Einsatzleiter Thore Lindemann setzte sofort zwei Trupps unter schwerem Atemschutz mit zwei C-Rohren zur Brandbek√§mpfung ein. W√§hrend die Hohenhamelner Ortswehr das Feuer mit dem Wasser aus ihrem Tankl√∂schfahrzeug bek√§mpfte, bauten die Bierberger Einsatzkr√§fte die notwendige Wasserversorgung aus einem Hydranten auf. So gelang es in kurzer Zeit, den Brand unter Kontrolle zu bringen und die auf dem Dach des Geb√§udes installierte Photovoltaikanlage vor den Flammen zu sch√ľtzen.

Ein dritter Trupp bestieg √ľber eine Steckleiter das Flachdach eines angrenzenden Geb√§udes, da auch dort eine deutliche Rauchentwicklung sichtbar wurde. Mit Axt und Kettens√§ge √∂ffneten die Feuerwehrleute das Dach und entfernten schwelenden Isoliermaterialien aus der Zwischendecke.

Um 16:10 Uhr hatten die 34 Einsatzkr√§fte die Flammen endg√ľltig gel√∂scht und suchten abschlie√üend noch mit Hilfe einer W√§rmebildkamera nach verborgenen Brandnestern. Verletzte gab es bei dem Einsatz nicht.

 

2017_02_14_brand_bierbergen_zimmer3a

2017_02_14_brand_bierbergen_zimmer1a

Im Einsatz waren:

Freiwillige Feuerwehr Hohenhameln

  • Ortwehr Bierbergen

  • Ortswehr Hohenhameln

  • Ortswehr Mehrum

  • Ortswehr So√ümar

  • Polizei

Rettungswagen

 

Weitere Informationen : 

 

http://t.paz-online.de/Peiner-Land/Hohenhameln/Brandschuetzer-hatten-Feuer-schnell-unter-Kontrolle

http://regionalpeine.de/bierbergen-brand-in-nebengebaeude-schnell-unter-kontrolle/



 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 14. Februar 2017 )
 
< zur√ľck   weiter >
© 2017 FF Hohenhameln
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer