spacer spacer

FF Hohenhameln
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln

spacer
FF Gemeinde Hohenhameln
Hauptmenü
Home
Meldungen
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Gemeinde
Ortsfeuerwehren
Bierbergen
Clauen
Equord
Harber
Hohenhameln
Mehrum
Ohlum
Soßmar
Stedum-Bekum
Jugendfeuerwehren
JFW Mehrum
JFW Soßmar
KFW Mehrum
KFW Clauen
Brandschutzerziehung
Informationen
Suche
Galerie
Download
Links
Kontakt
Impressum
Hinweise
Feuerwehr bewegt
LFS E-Learning
112-Spiel
 
Home arrow Meldungen arrow Aktuell arrow Verkehrsunfall Mehrum-Rötzum

Verkehrsunfall Mehrum-Rötzum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von O.Sander /Haupt   
Samstag, 24. Februar 2018



Pressemitteilung

Verkehrsunfall zwischen Mehrum und Rötzum




Hohenhameln den 24.Februar,

Am Freitag Abend den 23.Februar 2018 wurden um 22.32Uhr die Ortswehren Mehrum und Hohenhameln zu einem Schweren Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen zwischen Mehrum und Rötzum alarmiert.

2018_02_23_vu_mehrum_rtzum_haupt1

 

2018_02_23_vu_mehrum_rtzum_haupt2

 

Bei eintreffen der Feuerwehrkräfte, wurde der Schwerverletzte Fahrer bereits vom Rettungsdienst betreut, berichtete Einsatzleiter und 2.ter stelv. Gemeindebrandmeister Olliver Sander.

Von der Feuerwehr wurde der Leichtverletzte Beifahrer im warmen Mehrumer Fahrzeug bis zum Eintreffen des zweiten Rettungswagen betreut.

Neben der Sicherstellung des Brandschutzes und das abklemmen der Batterie, ist die Einsatzstelle vom Löschfahrzeug Mehrum und dem Rüstwagen Hohenhameln ausgeleuchtet worden.

Der Einsatz war gegen 23:35Uhr beendet.

Im Einsatz waren:

Mehrum mit einem Fahrzeug und 9 Kräften

Hohenhameln mit drei Fahrzeugen und 18 Kräften

Zwei Rettungswagen

Ein Notarzt (NEF)

Polizei

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 24. Februar 2018 )
 
< zurück   weiter >
© 2018 FF Hohenhameln
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer