spacer spacer

FF Hohenhameln
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln

spacer
FF Gemeinde Hohenhameln
Hauptmenü
Home
Meldungen
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Gemeinde
Ortsfeuerwehren
Bierbergen
Clauen
Equord
Harber
Hohenhameln
Mehrum
Ohlum
Soßmar
Stedum-Bekum
Jugendfeuerwehren
JFW Mehrum
JFW Soßmar
KFW Mehrum
KFW Clauen
Brandschutzerziehung
Informationen
Suche
Galerie
Download
Links
Kontakt
Impressum
Hinweise
Feuerwehr bewegt
LFS E-Learning
Landesfeuerwehrverband Niedersachen
 
Home arrow Harber arrow Aktivitäten arrow Jahreshauptversammlung Harber 2018

Jahreshauptversammlung Harber 2018 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Dirk Schäfer   
Montag, 10. Dezember 2018

 

gruppenbild_2

v.l.n.r.: Martin Ahlers, Olliver Sander, Hans-Rudolf Kelpe, Bernd Heinrich, Siegfried Hahne, Dirk Schäfer, Rolf Rogge, Jasmin Ebeling, Johannes von Wagner, Lars Walkling, Denis Rexin, Lutz Erwig, Maggie Urban, Michaela Roth, Reiner Wolters

 

 

 

Sehr gut besucht fand die Jahreshauptversammlung 2018 der Freiwilligen Feuerwehr Harber am 07. Dezember im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Bei der Mitgliederentwicklung konnte Ortsbrandmeister Dirk Schäfer in seinem Bericht ein förderndes und zwei aktive als neue Mitglieder vermelden. Neben fünf Brand- und drei Hilfeleistungseinsätzen wurde von vielen Tätigkeiten inner- und außerhalb des Ortes berichtet. Hierbei zeichnete sich bei nahezu allen Aktiven eine Steigerung in der Dienstbeteiligung ab. So erhöhte sich die Anzahl der geleisteten Dienststunden gegenüber dem Vorjahr um über 1200 auf 3270. Auch in diesem Jahr wurden die zahlreich besuchten Lehrgänge mit Erfolg abgeschlossen.

Bereits im Oktober wurde an zwei Abenden in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Harber um die Feuerwehrscheibe geschossen. Gewonnen hat in diesem Jahr Jasmin Ebeling vor den Brüdern Henning und Johannes von Wagner .

Aus den Berichten der Funktionsträger ging unter anderem hervor, dass alle zehn Atemschutzgeräteträger der Ortsfeuerwehr die nötigen Gesundheitsprüfungen und Leistungsnachweise erbracht haben. Ferner liegt die Beteiligung bei den Funk- und Fahrübungen weiterhin auf erfreulich hohem Niveau.

Schriftführer Michael Wennin ist auf eigenen Wunsch aus dem Ortskommando ausgeschieden. Michaela Roth wurde einstimmig zu seiner Nachfolgerin gewählt. Einstimmig wurden auch die turnusmäßig zur Wahl stehenden Kommandomitglieder wiedergewählt: der Atemschutzwart Rolf Rogge und die Funkbeauftragte Jasmin Ebeling. Außerdem wurden Carsten Bartels und Judith Ebeling als Gruppenführer bzw. Gruppenführerin bestätigt.

Nachdem Maggie Urban zur Feuerwehrfrau ernannt, sowie Denis Rexin und Johannes von Wagner zu Oberfeuerwehrmännern befördert wurden, gratulierte Ortsbrandmeister Schäfer nochmals Rolf Rogge zur Ehrennadel des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbandes in Bronze, die diesem bereits im November überreicht wurde. Lars Walkling wurde für 25jährige Dienstzeit ausgezeichnet. Für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden Siegfried Hahne und Hans-Rudolf Kelpe geehrt.

Die Gäste bedankten sich in ihren Grußworten außer für die Einladung auch für die geleistete Arbeit. Mehrfach wurde die hohe Anzahl der jungen Kameradinnen und Kameraden gewürdigt. Bürgermeister Lutz Erwig berichtete aus Rat und Verwaltung und über geplante Investitionen im Brandschutz. Der stelv. Kreisbrandmeister Martin Ahlers gab unter anderem einen Ausblick auf das im nächsten Jahr anstehende 125jährige Jubiläum des Kreisfeuerwehrverbandes Peine. Nachdem die Versammlung offiziell geschossen war, wurde noch angeregt diskutiert und manche Anekdote erzählt.

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 13. Dezember 2018 )
 
weiter >
© 2019 FF Hohenhameln
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer