spacer spacer

FF Hohenhameln
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln

spacer
FF Gemeinde Hohenhameln
Hauptmenü
Home
Meldungen
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Gemeinde
Ortsfeuerwehren
Bierbergen
Clauen
Equord
Harber
Hohenhameln
Mehrum
Ohlum
Soßmar
Stedum-Bekum
Jugendfeuerwehren
JFW Mehrum
JFW Soßmar
KFW Mehrum
KFW Clauen
Brandschutzerziehung
Informationen
Suche
Galerie
Download
Links
Kontakt
Impressum
Hinweise
Feuerwehr bewegt
LFS E-Learning
Landesfeuerwehrverband Niedersachen
 
Home arrow Hohenhameln arrow Aktivitäten arrow Konzert

Konzert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von S.Exner /Haupt   
Dienstag, 2. April 2019

Frühjahrskonzert des Musikzuges der FF Hohenhameln

Wien bleibt Wien“ 

unter diesem Motto gab der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln am 31. März 2019 sein diesjähriges Frühjahrskonzert. Es war nun bereits das elfte Mal, dass der Musikzug unter der musikalischen Leitung von Thorsten Walther einen abwechslungsreichen Nachmittag gestaltete. Musikzugführer Sebastian Exner konnte im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus in Hohenhameln über 200 Gäste begrüßen. Das jährliche Konzert hat sich für den Ort Hohenhameln als kulturelle Bereicherung etabliert und stellte auch für die 20 Musikerinnen und Musiker den musikalischen Höhepunkt des Jahres dar.

2019_03_31_konzert_haupt1a

Thematisch ging es in diesem Jahr um die österreichische Hauptstadt, aber auch um das übrige Österreich. Traditionelle Stücke, klassische Wien-Hits, angereichert durch einige moderne Stücke – es ergab sich ein bunter Musik-Mix: „An der schönen blauen Donau“ und „Wiener Praterleben“ ebenso wie „Big Spender“ oder „Flieger“ von Helene Fischer.


Einen besonderen Auftritt hatte Moderator Kurt Dolatka, der stilecht mit Lederschürze zur Polka „Feuerfest!“ den Amboss bearbeitete. Das zweite besondere Highlight war das Potpourri „Marsch-Konfetti“, das mit zahlreichen komödiantischen Einlagen der Musikerinnen und Musiker gespickt war.

2019_03_31_konzert_exner1a

Natürlich wurde der Musikzug nach einem rundum gelungenen Nachmittag unter stehendem Applaus der Besucherinnen und Besucher nicht ohne Zugaben entlassen: zum Abschluss erklang das vielfach geforderte „Niedersachsenlied“.


Wer den Musikzug musikalisch unterstützen möchte, kann sich jederzeit an den Vorstand wenden oder donnerstags bei der Probe im kath. Pfarrheim vorbeischauen. Unterstützung wird immer gesucht, Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 17. April 2019 )
 
weiter >
© 2019 FF Hohenhameln
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer