JHV Bierbergen
Geschrieben von Heimberg /Haupt   
Sonntag, 16. Februar 2020

Pressemitteilung

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bierbergen


Hohenhameln/Bierbergen, den 15.Februar 2020:

Am Samstag, den 8. Februar lud Ortsbrandmeister TimoHeimberg zur alljährlichen

Jahreshauptversammlung ins Dorfgemeinschaftshaus in Bierbergen ein.

gruppenbild

 

1. Reihe v.l.n.r.:

OrtsBM Timo Heimberg (OLM), Günther Fliegel (50Jahre), Sabrina Welge-Ulbrich (HFF),

Otto Heimberg (40Jahre), KurtWiedelah (40Jahre), Walter Vollbaum (25Jahre),

Marcel Ulbrich (LM), KBM Rüdiger Ernst, stellv. Bürgermeister Uwe Semper

2. Reihe v.l.n.r.:

Dieter Kloxin (40Jahre), GBM Hans-Wilhelm Beimes, Gunnar Miehe (OLM), Jens Belte (LM),

Tobias Kaltofen (OFM), stellv. OrtsBM Rainer Vollbaum, Fachdienstleiter Reiner Wolters

Neben vielen anwesenden Kameraden konnte dieser auch Gäste aus Politik und

Feuerwehr begrüßen. Das vergangene Jahr war ein sehr ruhiges Jahr,

die Bierberger Wehr wurde insgesamt 5 mal alarmiert.

Die Wehr hat intensiv an Lehrgängen auf Gemeinde-, wie auch auf Kreis- und

Landesebene teilgenommen. Weiter konnte der Sieg bei den Gemeindewettkämpfen

in Gadenstedt errungen werden, an denen eine gemeinsame Wettkampfgruppe allen

Alters teilgenommen hatte.

Zudem haben zwei Kameraden den Feuerwehr-Führerschein erworben, welcher

gemeindeintern ausgebildet wurde.

Insgesamt kamen im vergangenen Jahr 2.426 Dienststunden zusammen.

 

Weiter standen Wahlen zum Kommando an: 

Karsten Belte wurde zum Gerätewart, Martin Fröchtling zum Sicherheitsbeauftragten,

Sabrina Welge-Ulbrich zur Schriftführerin und Uwe Kreye zum Kassenwart gewählt.

 

Durch den Ortsbrandmeister wurde Tobias Kaltofen zum Oberfeuerwehrmann und

Sabrina Welge-Ulbrich zur Hauptfeuerwehrfrau befördert.

Der Gemeindebrandmeister H.-W. Beimes beförderte Marcel Ulbrich & Jens Belte zum

Löschmeister und Gunnar Miehe zum Oberlöschmeister.

KBM Rüdiger Ernst beförderte Timo Heimberg zum Oberlöschmeister.

 

2020_befoerderungen_lm_olm

v.l.n.r.

Jens Belte, Marcel Ulbrich, Gunnar Miehe, KBM Rüdiger Ernst, GBM H.-W. Beimes, OrtsBM Timo Heimberg

 

Günther Fliegel wurde für 50-jährige und Dieter Kloxin für 40-jährige aktive Mitgliedschaft

in der Wehr geehrt. Auch bei den fördernden Mitgliedern gab es Ehrungen, so wurden

Otto Heimberg und Kurt Wiedelah für 40-jährige Mitgliedschaft und Walter Vollbaum für

25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Nach Grußworten der Gäste, klang der Abend mit dem üblichen Imbiss und angeregten

Diskussionen aus.


Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 16. Februar 2020 )