Vegetationsbrand Mehrum-Hämelerwald
Geschrieben von Haupt Sebastian   
Dienstag, 19. Juli 2022



Pressemitteilung

Vegetationsbrand zwischen Mehrum und Hämelerwald


Hohenhameln/Mehrum,den19. Juli 2022:
Am Dienstagabend um 17:46 Uhr wurden die Ortswehren Mehrum,Equord,Stedum-Bekum,Hohenhameln,Hämelerwald und der 6. Zug Immensen zu einem Vegetationsbrand an der Kreisgrenze zwischen Mehrum und Hämelerwald alarmiert.

2022_07_19_vegationsbrand_mehrum-hmerlerwald_haupt1a

Durch das schnelle anrücken der vielen Wehren konnte das Stoppelfeld und das brennende Weizenfeld über mehrere Strahlrohre abgelöscht werden.

2022_07_19_vegationsbrand_mehrum-hmerlerwald_haupt2a

Lediglich ein in Brand geratener Misthaufen musste mit einem Radlader aufwendig nach gelöscht werden.
Parallel konnte ein Brand bei Ramhosrt gesichtet werden, welches von der Region Hannover abgearbeitet wurde.

2022_07_19_vegationsbrand_mehrum-hmerlerwald_haupt3a
Gegen 19 Uhr konnten große Teile aus dem Einsatz entlassen werden, die Ortswehren Mehrum und Equord führten noch Nachlöscharbeiten am Misthaufen durch.

 

 

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 19. Juli 2022 )