spacer spacer

FF Hohenhameln
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Hohenhameln

spacer
FF Gemeinde Hohenhameln
Hauptmenü
Home
Meldungen
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Gemeinde
Ortsfeuerwehren
Bierbergen
Clauen
Equord
Harber
Hohenhameln
Mehrum
Ohlum
Soßmar
Stedum-Bekum
Jugendfeuerwehren
JFW Mehrum
JFW Soßmar
KFW Mehrum
KFW Clauen
Brandschutzerziehung
Informationen
Suche
Galerie
Download
Links
Kontakt
Impressum
Hinweise
Feuerwehr bewegt
LFS E-Learning
Landesfeuerwehrverband Niedersachen
 
Home arrow Meldungen arrow Aktuell arrow Zwei Heckenbrände am 28.06.2019

Zwei Heckenbrände am 28.06.2019 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Haupt Sebastian   
Freitag, 28. Juni 2019



Pressemitteilung

Zwei Heckenbrände im Gemeindegebiet Hohenhameln

- Mittlerweile wieder Höchste Waldbrandstufe



Zum ersten Heckenbrand wurden am Freitag Nachmittag um

16:11Uhr die Ortswehren Clauen, Harber und Hohenhameln

nach Clauen zu einem Industriegelände zwischen Clauen und

Gr.Lobke alarmiert.

2019_06_28_heckenbrand_clauen_haupt1a

Die Ortswehr Clauen hatte den Brand am Aussengelände

schnell mit Wasser abgelöscht , somit konnten die anderen

Wehren den Einsatz beenden bzw. abbrechen.

Im Einsatz waren : Clauen ,Harber und Hohenhameln mit 4

Fahrzeugen und 30 Kräften.

 

2019_06_28_heckenbrand_hohenhameln_schillmller1a

Zum zweiten Heckenbrand wurde die Ortswehr Hohenhameln

um 19:10Uhr in den Fasanen weg alarmiert.

Hier brannte auf ca. 20 Metern eine ca. 3 Meter hohe Hecke.

Auch dieses Feuer konnte schnell mit Wasser durch die

Einsatzkräfte abgelöscht werden.

2019_06_28_heckenbrand_hohenhameln_schillmller3a

Im Einsatz war: Hohenhameln mit 3 Fahrzeugen und 18

Kräften und der Rettungswagen.



Mittlerweile wird in der Region die höchste Waldbrandstufe

erreicht.

Nur durch das schnelle Melden der beiden Heckenbrände

konnte grösserer Schaden durch die Feuerwehr abgewendet

werden .

 
< zurück   weiter >
© 2019 FF Hohenhameln
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer